Feldbahntage 2018

Schon das vierte Jahr in Folge fanden vom 05.05.2018 bis zum 06.05.2018 die Chemnitzer Feldbahntage statt. Dieses Jahr stand das Fest unter dem besonderen Motto: „Feldbahndampf“. Als Gast war eine 94 Jahre alte und auf 600mm breiter Spur fahrende Dampflokomotive aus dem ostsächsischen Löbau zu uns gekommen. Speziell hatten wir unsere Veranstaltung jedoch auf das Thema Trümmerbahn konzentriert. Die Geschichte dieser Bahnen ist in vielen deutschen Städten mittlerweile aufgearbeitet und in schriftlicher Form festgehalten. Anders war dies in Chemnitz. Mit einer Ausstellung zur Trümmerbahn und besonders zur Trümmerbahn in Chemnitz konnten wir diesen Teil der Geschichte unseren Besuchern präsentieren. Neben der oben schon erwähnten Krauss-Dampflokomotive, waren drei weitere Gastfahrzeuge bei unserer Veranstaltung unter anderem ein Schienenmoped. Die Besucher konnten die Gastloks, eine Deutz OME 117 sowie eine Jenbach JW 15 mit stilechten Lorenzügen im Betrieb bestaunen. Ein Trümmerzug mit wechselnder Bespannung war eines der Fotohighlights. Wir danken allen Besuchern und Vereinsmitgliedern, Helfern und Teilnehmern der Feldbahntage für das gelungene Fest und freuen uns auf ein Wiedersehen.