Falls es zu Darstellungsproblemen im Microsoft Internet Explorer kommt, verwenden Sie bitte einen anderen Browser.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Familiensonderfahrt nach Pockau-Lengefeld

3. Juli 2021 12:00 18:00

Einsteigen Bitte zur Familiensonderfahrt!

Gemäß der neuen Corona-Schutzverordnung sind vsl. ab 14.06 wieder touristische Bahnfahrten erlaubt. Somit kann auch das Sächsische Eisenbahnmuseum e. V. in das neue Sonderzugjahr starten.

Los geht es am 03. Juli 2021. Dann wollen wir mit unserem Sonderzug von Chemnitz-Hilbersdorf aus auf eine Sonderfahrt entlang des Flöhatals nach Pockau-Lengefeldstarten. Die Fahrt beginnt am Museumsbahnsteig „Bahnbetriebswerk“ im Schauplatz Eisenbahn und führt dann über Niederwiesa, Flöha und Hetzdorf. Hier wird das bekannte Hetzdorfer Viadukt unterquert. Weiter führt die Reise anschließend entlang der Flöha. In Grünhainichen-Borstendorf geht es vorbei an der ehemaligen Papierfabrik, weiter über Floßmühle, Reifland-Wünschendorf und in Lengefeld-Rauenstein unterhalb der Burg Rauenstein bis zum Zielbahnhof Pockau-Lengefeld. Dieser ist gleichzeitig Knotenbahnhof für die Strecken nach Olbernhau und Marienberg. Nach einem Aufenthalt geht die Fahrt am späteren Nachmittag zurück nach Chemnitz

Informationen zum Dampfsonderzug:

  • Abfahrt Museumsbahnsteig: 12.10 Uhr
  • Ankunft Museumsbahnsteig: 17.40 Uhr
  • Bitte beachten Sie in unserem Zug die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (analog zum ÖPNV/Einzelhandel)!
  • Fahrtroute: Schauplatz Eisenbahn Chemnitz-Hilbersdorf–Flöha –Pockau-Lengefeld und zurück.
  • Zustieg: Museumsbahnsteig im Schauplatz Eisenbahn
  • Fahrkartenpreise:

Erwachsene: 25,00 €,

Kind:10,00 €,

Familie (2 Erw.+ max. 2 Kinder): 60,00 €

Zustieg: Museumsbahnsteig (im Schauplatz Eisenbahn), Kostendeckungstermin 03. Juni 2021

Wichtige Hinweise zu unseren Sonderfahrten:

Die Abfahrt erfolgt vom Hauptbahnhof Chemnitz, außer in besonders gekennzeichneten Fällen. Der Einsatz von Lokomotiven und Wagen kann sich kurzfristig ändern, wie etwa bei technisch bedingten Ausfällen o.ä. Der Zug wird beheizt und führt einen Speisewagen mit. Die im Fahrtenprogramm ausgewiesenen Abfahrtzeiten sind Richtzeiten. Die genauen Fahrzeiten erhalten Sie mit Ihren Buchungsunterlagen.

Ermäßigungen
Kinder bis 4 Jahre fahren bei uns kostenlos, aber ohne Sitzplatzanspruch mit. Kinder von 5 bis 15 Jahren zahlen den ermäßigten Preis. Das Familienangebot besteht aus 2 Erwachsene und max. 2 Kinder.

Falls Sie sich kurzfristig entscheiden sollten, an einer Fahrt teilzunehmen, können Sie die Fahrkarten auch noch direkt am Zug erwerben. Bitte informieren Sie sich vorher, ob noch freie Sitzplätze zur Verfügung stehen.