Falls es zu Darstellungsproblemen im Microsoft Internet Explorer kommt, verwenden Sie bitte einen alternativen Browser.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Familiensonderzug nach Hainichen – Die Fahrt für Groß und Klein

24. August 2019 16:00 25. August 2019 19:00

Fahrtroute: Sächsisches Eisenbahnmuseum – Niederwiesa – Hainichen – Niederwiesa – Chemnitz-Hilbersdorf – Chemnitz Hbf.


Für Familien und junge Eisenbahnfans haben wir dieses Jahr ein besonderes Angebot:

Auf Grund der großen Beliebtheit möchten wir auch dieses Jahr wieder Sonderzüge auf der Strecke nach Hainichen anbieten.

Jeweils einmal am Samstag und Sonntag Nachmittag wird unser Sonderzug entlang des Zschopautals nach Hainichen aufbrechen.

Die Fahrt beginnt im Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf am Museumsbahnsteig. Über Niederwiesa führt die Strecke entlang des Zschopautals vorbei am berühmten Harrasfelsen. Hier wird der rund 90 m lange Harrastunnel durchfahren. Direkt nach dem Bahnhof Frankenberg befährt der Zug das Lützeltalviadukt, eine imposante Steinbogenbrücke.

Die Rückfahrt nach Chemnitz führt mit Halten in Frankenberg und am Haltepunkt Chemnitz-Hilbersdorf bis zum Hauptbahnhof Chemnitz.

Featured Image

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen des 28. Heizhausfestes.


Fahrpreise:

Erwachsene: 22 €
Kind: 11 €
Familie(2 Erw. + 2 Kinder): 55 €


Fahrzeiten:
Weitere Informationen folgen.

Wichtige Hinweise zu unseren Sonderfahrten:

Die Abfahrt erfolgt vom Hauptbahnhof Chemnitz, außer in besonders gekennzeichneten Fällen. Der Einsatz von Lokomotiven und Wagen kann sich kurzfristig ändern, wie etwa bei technisch bedingten Ausfällen o.ä. Der Zug wird beheizt und führt einen Speisewagen mit. Die im Fahrtenprogramm ausgewiesenen Abfahrtzeiten sind Richtzeiten. Die genauen Fahrzeiten erhalten Sie mit Ihren Buchungsunterlagen.

Ermäßigungen
Kinder bis 4 Jahre fahren bei uns kostenlos, aber ohne Sitzplatzanspruch mit. Kinder von 5 bis 15 Jahren zahlen den ermäßigten Preis. Das Familienangebot besteht aus 2 Erwachsene und max. 2 Kinder.

Falls Sie sich kurzfristig entscheiden sollten, an einer Fahrt teilzunehmen, können Sie die Fahrkarten auch noch direkt am Zug erwerben. Bitte informieren Sie sich vorher, ob noch freie Sitzplätze zur Verfügung stehen.