Falls es zu Darstellungsproblemen im Microsoft Internet Explorer kommt, verwenden Sie bitte einen alternativen Browser.

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Sonderfahrten

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

August 2018

Heizhausexpress – Dampfloksonderfahrt durch das westliche Erzgebirge

17. August 2018

Aus technischen Gründen kann der Heizhausexpress nicht nach Johanngeorgenstadt fahren. Wir steuern alternativ die Erzgebirgsstadt Schlettau an. Der Heizhausexpress findet statt. Wenn die Trockenheit einen Dampflokeinsatz nicht zulässt, wird die Fahrt mit historischen Dieselloks durchgeführt. Fahrtroute: Sächsisches Eisenbahnmuseum – Chemnitz Hbf. – Aue - Schwarzenberg – Schlettau und Schlettau– Schwarzenberg - Aue – Zwickau – Chemnitz Hbf. – Sächsisches Eisenbahnmuseum Kurzfristig möchten wir die Route für den diesjährigen Heizhausexpress bekanntgeben: Da sich der geplante Start des Umbaus im Rahmen des…

Mehr erfahren »

September 2018

Mit 50 3648 zum Freyburger Winzerfest

8. September 2018

Die Fahrtroute nach Freyburg muss aus betrieblichen Gründen abgeändert werden. Wir werden nun die folgende Route fahren: Fahrtroute: Hinfahrt: Chemnitz - Glauchau - Gera - Jena - Großheringen - Naumburg - Freyburg (Unstrut) Rückfahrt: Freyburg (Unstrut) - Weißenfels - Zeitz - Gera - Glauchau - Chemnitz Dadurch kommt es nicht zum Zusammenschluss mit dem Sonderzug des Eisenbahnmuseum Bayerischer Bahnhof zu Leipzig e.V. (EMBB). Das Freyburger Winzerfest ist das größte regionale Weinfest Mitteldeutschlands. Im Spätsommer verwandelt sich die Innenstadt in eine…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Sonderfahrt ins tschechische Franzensbad und Eger

20. Oktober 2018

Fahrtroute: Chemnitz - Glauchau - Zwickau - Plauen - Bad Brambach - Františkovy Lázne (Franzensbad) - Cheb (Eger) u.z. Nach der erfolgreichen Auflage im Jahr 2017 laden wir Sie auch 2018 zu einem Ausflug in das tschechische Egerland ein. In Chemnitz startend, fahren wir zunächst auf der Sachsen-Franken-Magistrale über Glauchau und Zwickau durch das westliche Sachsen. Bei Reichenbach (Vogtland) überqueren wir die Göltzschtalbrücke,die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Vorbei an Plauen, der Talsperre Pirk sowie den Kurbädern Bad Elster und Bad…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Licht´lfahrt zur Bergparade in Schwarzenberg – Ausgebucht

15. Dezember 2018

Fahrtroute: Chemnitz - Aue - Schwarzenberg - Schlettau - Annaberg-Buchholz - Flöha - Chemnitz Wir steuern mit unserer 50 3648-8 die Erzgebirgsstadt Schwarzenberg mit ihrem bekannten Weihnachtsmarkt und der abendlichen Bergparade an. Nach dem Besuch der Bergparade setzen wir unsere Fahrt durch das weihnachtlich beleuchtete Erzgebirge fort. Dabei überqueren wir auch das Markersbacher Viadukt. In Schlettau werden wir im Museumsbahnhof eine kleine Pause einlegen und anschließend unsere Fahrt über Annaberg-Buchholz in Richtung Chemnitz fortsetzen. Im Zugverband wird ein Speisewagen mit…

Mehr erfahren »

Licht´lfahrt nach Annaberg-Buchholz

23. Dezember 2018

Fahrtroute: Dresden - Freiberg - Chemnitz - Annaberg-Buchholz - Aue - Chemnitz - Freiberg - Dresden Gemeinsam mit unseren Freunden von Flügelradtouristik e.V. wollen wir unsere zweite Licht´lfahrt bestreiten. Ziel sind der Weihnachtsmarkt und natürlich die große Abschluss- Bergparade in Annaberg. Von Dresden Hbf. geht es über Freiberg nach Chemnitz, wo unsere Dampflok 50 3648-8 den Zug bespannen wird, um anschließend auf direktem Weg durch das Zschopautal weiter nach Annaberg zu fahren. Nach dem Besuch der Bergparade setzen wir unsere Fahrt…

Mehr erfahren »

April 2019

Familienausflug nach Hainichen

20. April 2019

Fahrtroute: Sächsisches Eisenbahnmuseum - Niederwiesa - Frankenberg - Hainichen u.z. Als weiteren Programmpunkt für unser diesjähriges Osterfest möchten wir am Ostersamstag, den 20.04.2019 eine kleine dampflokbespannte Familiensonderfahrt mit dem historischen Museumszug nach Hainichen anbieten. Am frühen Nachmittag beginnt die Fahrt am Museumsbahnsteig im Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf. Ab Niederwiesa führt die Reise entlang des Zschopautals vorbei am berühmten Harrasfelsen. Hier wird der rund 90m lange Harrastunnel durchfahren. Direkt nach dem Bahnhof Frankenberg befährt der Zug das Lützeltalviadukt, eine imposante Steinbogenbrücke, bevor Hainichen…

Mehr erfahren »

Ostersonderfahrt „Mit Dampfroß und Osterhase zum Lößnitzdackel“

21. April 2019

Fahrtroute: Chemnitz – Freiberg – Nossen – Meißen – Radebeul – Dresden – Freiberg - Chemnitz Am Ostersonntag möchten wir mit Ihnen einen Ausflug durch das frühlingshafte Sachsenland unternehmen. Das Elbtal nördlich von Dresden soll dabei unser Ziel sein. Von Chemnitz Hbf. führt die Fahrt auf der kurvenreichen Sachsen-Franken-Magistrale bis Freiberg. Dabei erklimmt unsere 50 3648-8 die Steigung am Oederaner Berg. Hier haben Sie Möglichkeit, bei der Fahrt über die neuen Hetzdorfer Brücken den Blick auf das alte Hetzdorfer Viadukt…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Himmelfahrtstour und Pendelfahrt nach Holzhau

30. Mai 2019 8:00 - 19:00

Sehr geehrte Fahrgäste, wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass unsere 50 3648-8 momentan nicht zum Einsatz kommen kann. Beim letzten Anheizen stellte sich ein Schaden heraus, der eine Fahrt nicht zulässt und in der Kürze der Zeit nicht repariert werden kann. Für die Sonderfahrt nach Holzhau müssen wir nun auf die Diesellok 202 264 der Baureihe "V100" zurückgreifen, da in der Umgebung auch keine weitere Dampflok als Ersatz an dem Tag verfügbar ist. Wir stecken nun die Energie darin, die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Wichtige Hinweise zu unseren Sonderfahrten:

Die Abfahrt erfolgt vom Hauptbahnhof Chemnitz, außer in besonders gekennzeichneten Fällen. Der Einsatz von Lokomotiven und Wagen kann sich kurzfristig ändern, wie etwa bei technisch bedingten Ausfällen o.ä. Der Zug wird beheizt und führt einen Speisewagen mit. Die im Fahrtenprogramm ausgewiesenen Abfahrtzeiten sind Richtzeiten. Die genauen Fahrzeiten erhalten Sie mit Ihren Buchungsunterlagen.

Fahrkarten
Wenn Sie Plätze für eine Fahrt buchen möchten, wenden Sie sich bitte an:
Reisebüro Rainer Maertens
Prohliser Allee 10, 01239 Dresden,
www.maertens-reisen.de

Ermäßigungen
Kinder bis 4 Jahre fahren bei uns kostenlos, aber ohne Sitzplatzanspruch mit. Kinder von 5 bis 15 Jahren zahlen den ermäßigten Preis. Das Familienangebot besteht aus 2 Erwachsene und max. 2 Kinder.

Falls Sie sich kurzfristig entscheiden sollten, an einer Fahrt teilzunehmen, können Sie die Fahrkarten auch noch direkt am Zug erwerben. Bitte informieren Sie sich vorher, ob noch freie Sitzplätze zur Verfügung stehen.