Falls es zu Darstellungsproblemen im Microsoft Internet Explorer kommt, verwenden Sie bitte einen alternativen Browser.

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

August 2019

28. Heizhausfest

23. August 2019 9:00 - 25. August 2019 18:00

Das Chemnitzer Heizhausfest geht in die 28. Runde! Eines der bekanntesten Eisenbahnfeste in Deutschland zieht regelmäßig viele Besucher an. Auch dieses Jahr möchten wir unseren Gästen eine interessante Veranstaltung bieten. Dabei erwarten Sie zahlreiche Programmpunkte: Ausstellung von Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven Fahrzeugparaden (Samstag und Sonntag) Heizhausexpress mit 23 1097 durch Sachsen (Samstag) Parallelfahrten nach Freiberg (Samstag und Sonntag) Pendelfahrten nach Hainichen (Samstag und Sonntag) Historischer Dieselzug - Fotozug nach Hainichen (Freitag) Sonderzüge anderer Vereine nach Chemnitz Führerstandsmitfahrten Nachtfotoparade Feldbahnfahrten Präsentation…

Mehr erfahren »

Historischer Dieselzug – Fotozug nach Hainichen

23. August 2019 15:00 - 18:00

Fahrtroute: Sächsisches Eisenbahnmuseum – Niederwiesa – Hainichen – Niederwiesa – Sächsiches Eisenbahnmuseum Am Freitag des Heizhausfeste möchten wir vor der Nachtfotoveranstaltung sowohl für Fotographen als auch für unsere Heizhausfestbesucher einen Dieselsonderzug nach Hainichen anbieten. Mit einer Lokomotive der Baureihe V 100 und zwei Wagen vom Typ Bghw werden wir einen Reichsbahnzug der 1980er nachstellen, wie er auf vielen Strecken Sachsens typisch war. In Frankenberg ist eine Scheinanfahrt des Zuges geplant und auch in Hainichen bieten sich für Fotographen genügend Motive…

Mehr erfahren »

Parallelfahrten nach Freiberg

24. August 2019 - 25. August 2019

In diesem Jahr möchten wir unseren Gästen wieder die beliebte Parallelfahrt zwischen Flöha und Freiberg anbieten. Die Besonderheit ist, dass von Flöha bis Freiberg beide Züge die zweigleisige Strecke parallel befahren. Dabei überholen sich die Dampflokomotiven immer wieder gegenseitig. Bei offenem Fenstern ist diese Fahrt ein richtiges Spektakel für die ganze Familie. Auch für Eisenbahnenthusiasten haben diese Fahrten einen besonderen Reiz, sind sie doch durch die zahlreichen Gastfahrzeuge abwechslungsreich bespannt. In Freiberg endet dann die Parallelfahrt. Hier können weitere Gäste…

Mehr erfahren »

Familiensonderzug nach Hainichen – Die Fahrt für Groß und Klein

24. August 2019 - 25. August 2019

Fahrtroute: Sächsisches Eisenbahnmuseum - Niederwiesa - Hainichen - Niederwiesa - Chemnitz-Hilbersdorf - Chemnitz Hbf. Für Familien und junge Eisenbahnfans haben wir dieses Jahr ein besonderes Angebot: Auf Grund der großen Beliebtheit möchten wir auch dieses Jahr wieder Sonderzüge auf der Strecke nach Hainichen anbieten. Jeweils einmal am Samstag und Sonntag Nachmittag wird unser Sonderzug entlang des Zschopautals nach Hainichen aufbrechen. Die Fahrt beginnt im Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf am Museumsbahnsteig. Über Niederwiesa führt die Strecke entlang des Zschopautals vorbei am berühmten Harrasfelsen.…

Mehr erfahren »

Heizhausexpress – mit 23 1097 durch Sachsen

24. August 2019

Fahrtroute: Chemnitz Hbf. - Freiberg - Dresden - Riesa - Döbeln - Mittweida - Chemnitz Hbf. - Hp. Chemnitz-Hilbersdorf Zum diesjährigen Heizhausfest möchten wir eine Rundfahrt durch das Sachsenland veranstalten. Die Tour startet im Chemnitzer Hbf. Von Flöha bis Freiberg fährt ein 2. Dampfzug parallel. Das gegenseitige Überholen wird wieder ein großes Spektakel am Oederaner Berg. Danach verläuft die Route weiter über Dresden, Riesa und Döbeln zurück nach Chemnitz. Zwischen Döbeln und Mittweida ist die Strecke durch die vielen Steinbogenviadukte…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Sonderfahrt ins tschechische Karlovy Vary (Karlsbad)

5. Oktober 2019 7:00 - 21:00

Fahrtroute: Chemnitz - Zwickau – Plauen – Karlovy Vary (Karlsbad) u.z. Wir laden Sie zu einem Ausflug in das tschechische Karlovy Vary, einem der berühmtesten und traditionsreichsten Kurorte der Welt, ein. Karlovy Vary, „Karlsbad“, gesprochen: karlowi wari, das von der Architektur des 19. Jhd. geprägt ist, liegt in Nordböhmen an der Mündung von Teplá und Eger. Das Heilbad wurde nach Kaiser Karl IV. benannt. Er hat angeblich bei einem Jagdausflug die erste Quelle entdeckt. Heute sind zwölf Quellen erschlossen, von denen…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Licht‘lfahrt zur Bergparade in Schwarzenberg

14. Dezember 2019 13:00 - 22:00

Fahrtroute: Chemnitz - Zwickau - Aue - Schwarzenberg - Schlettau - Annaberg-Buchholz - Chemnitz Das Ziel unserer Licht ́lfahrt ist die Erzgebirgsstadt Schwarzenberg mit ihrem bekannten Weihnachtsmarkt und der abendlichen Bergparade. Nach dem Besuch der Bergparade oder des Weihnachtsmarktes setzen wir unsere Fahrt durch das weihnachtlich beleuchtete Erzgebirge fort. In Schlettau legen wir eine kleine Pause ein um anschließend unsere Fahrt über Annaberg-Buchholz in Richtung Chemnitz fortzusetzen. Weitere Informationen folgen. Fahrpreise:ab Chemnitz Hbf.: Erwachsener: 49 €, Kind: 25 €, Familie:…

Mehr erfahren »

Licht‘lfahrt nach Annaberg – Buchholz

22. Dezember 2019 7:00 - 22:00

Fahrtroute: Dresden - Freiberg - Chemnitz - Annaberg-Buchholz - Aue - Chemnitz - Freiberg - Dresden Gemeinsam mit unseren Freunden von Flügelradtouristik e.V. wollen wir unsere zweite Licht´lfahrt bestreiten. Ziel sind der Weihnachtsmarkt und natürlich die große Abschluss-Bergparade in Annaberg. Von Dresden Hbf. geht es über Freiberg nach Chemnitz, wo unsere Dampflok 50 3648-8 den Zug bespannen wird um anschließend auf direktem Weg durch das Zschopautal weiter nach Annaberg zu fahren. Nach dem Besuch der Bergparade setzen wir unsere Fahrt durch…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Wichtige Hinweise zu unseren Sonderfahrten:

Die Abfahrt erfolgt vom Hauptbahnhof Chemnitz, außer in besonders gekennzeichneten Fällen. Der Einsatz von Lokomotiven und Wagen kann sich kurzfristig ändern, wie etwa bei technisch bedingten Ausfällen o.ä. Der Zug wird beheizt und führt einen Speisewagen mit. Die im Fahrtenprogramm ausgewiesenen Abfahrtzeiten sind Richtzeiten. Die genauen Fahrzeiten erhalten Sie mit Ihren Buchungsunterlagen.

Ermäßigungen
Kinder bis 4 Jahre fahren bei uns kostenlos, aber ohne Sitzplatzanspruch mit. Kinder von 5 bis 15 Jahren zahlen den ermäßigten Preis. Das Familienangebot besteht aus 2 Erwachsene und max. 2 Kinder.

Falls Sie sich kurzfristig entscheiden sollten, an einer Fahrt teilzunehmen, können Sie die Fahrkarten auch noch direkt am Zug erwerben. Bitte informieren Sie sich vorher, ob noch freie Sitzplätze zur Verfügung stehen.