Start

Vom Heizhaus zum Schauplatz Eisenbahn

Die Blütezeit der Eisenbahn… In Chemnitz wächst der Zugverkehr um die Jahrhundertwende so stark an, dass Personen- und Güterverkehr getrennt werden müssen.

Einer der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands entsteht von 1897 bis 1900 in Chemnitz-Hilbersdorf. Ein Teil davon – das Bahnbetriebswerk für Güterzuglokomotiven – beherbergt heute das Sächsische Eisenbahnmuseum als Teil des Schauplatz Eisenbahn Chemnitz-Hilbersdorf.


31. Heizhausfest – Das große Eisenbahnfest

Das Chemnitzer Heizhausfest, eine traditionsreiche Veranstaltung, steht wieder vor der Tür und feiert dieses Jahr seine 31. Ausgabe! Vom 23. bis 25. August 2024 verwandelt sich der „Schauplatz Eisenbahn“ in ein Mekka für Eisenbahnenthusiasten und Geschichtsinteressierte.


Aktuelles


Spendenaktion für 50 3648-8 gestartet

Sie ist das Schmuckstück und das Aushängeschild des gesamten Vereins – die Dampflokomotive 50 3648-8.

Seit 1997 zieht sie sehr zur Freude aller Fans und Eisenbahnfreunde Sonderzüge durch Sachsen und ganz Deutschland. Bereits in ihrem „ersten Leben“ hat die Maschine Großes geleistet, seit ihrer Indienststellung im Jahr 1941 insgesamt rund zwei Millionen Kilometer im schweren Streckendienst zurückgelegt.

Doch im November 2023 droht das Aus – die Lok verliert ihre Zulassung. Nur eine neue Hauptuntersuchung kann die Lebenszeit der Maschine verlängern und das Museumsstück für weitere acht Jahre betriebsfähig und damit für den Museumseinsatz erhalten. Nur wenige Werkstätten sind heute in Deutschland noch in der Lage, eine Dampflokomotive zu reparieren.
Eine solche aufwändige Untersuchung kostet natürlich Geld – viel Geld. Erfahrungsgemäß bewegen sich die Kosten dafür im Bereich von über einer halben Million Euro.

Auf unserer Sonderseite haben wir alle Informationen zur Spendenaktion zusammengestellt.


Die nächsten Termine

  • Magische Zeitreise im Erzgebirge: Sommerausflug nach Oberwiesenthal

    Tauchen Sie ein in einen unvergesslichen Sommerausflug ins malerische Erzgebirge nach Oberwiesenthal. Unser Museumszug aus den 1960/1970er Jahren, begleitet von einer historischen Diesellokomotive der ehemaligen Deutschen Reichsbahn, startet in Chemnitz … Magische Zeitreise im Erzgebirge: Sommerausflug nach Oberwiesenthal weiterlesen →

    13. Juli 2024 10:0021:00
  • Zeitreise auf Schienen – im Sonderzug zur Hansesail nach Warnemünde

    copyright Titelfoto: TZRW / Taslair

    Erleben Sie eine unvergessliche Sommerreise von Zwickau, Glauchau und Chemnitz nach Warnemünde zur Hansesail. Erleben Sie eine Zeitreise, an Bord unseres Sonderzuges aus den 1970er und 1980er Jahren. Gezogen wird … Zeitreise auf Schienen – im Sonderzug zur Hansesail nach Warnemünde weiterlesen →

    10. August 2024 5:0023:30
  • 31. Heizhausfest – Das große Eisenbahnfest

    Das legendäre Chemnitzer Heizhausfest geht in die nächste Runde! Das Chemnitzer Heizhausfest, eine traditionsreiche Veranstaltung, steht wieder vor der Tür und feiert dieses Jahr seine 31. Ausgabe! Vom 23. bis … 31. Heizhausfest – Das große Eisenbahnfest weiterlesen →

    23. August 2024 9:0025. August 2024 17:00


Museumsbesuch

Öffnungszeiten:

Ab dem 23. März 2024 bis Ende Oktober hat unser Museum jede Woche von Donnerstag bis Sonntag zwischen 10:00 und 17:00 für Sie geöffnet.

Weitere Informationen zum Museumsbesuch finden Sie unter www.schauplatz-eisenbahn.de

Kontakt:

Telefon: +49(0)371 46400892
Email: info@schauplatz-eisenbahn.de

Anfahrt:

Besucheranschrift:

Schauplatz Eisenbahn
Frankenberger Straße 172
09131 Chemnitz

Bus:
Haltestelle „Schauplatz Eisenbahn“ (mit Stadtbus Linie 21)

Bahn:
Haltepunkt Chemnitz-Hilbersdorf


Der Verein Sächsisches Eisenbahnmuseum e. V. mit Sitz am Schauplatz Eisenbahn in Chemnitz-Hilbersdorf veranstaltet regelmäßig im Jahr verschiedene historische Sonderfahrten.
Folgen Sie uns:

Faszination Eisenbahn